Zwischenzeit-E-Book-Edition 2018

Kurzbeschreibung

„Zwischenzeit“ ist eine persönliche, in 100 Fotografien dokumentierte Betrachtung der Situation in Europa im ersten Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts. Seit 2018 ist der vierzehnteilige Bilderzyklus

„Addendum – Leben und Sterben in Zeiten von
Flüchtlingskrise und Syrienkrieg“

der „Zwischenzeit“-Serie vorangestellt. Im Mittelpunkt der Arbeiten stehen die Unwirklichkeit des Moments und die Frage nach der Wahrheit.


Hinweis zum Kauf des Buches

Die „Zwischenzeit“-E-Book-Edition 2018 ist eine elektronisch erweiterte Version der gedruckten Erstausgabe 2013.

Das E-Book wird gegenwärtig nicht zum Kauf angeboten, Teile der elektronischen Erweiterung sind aber zur Ansicht freigeschalten.

Die Erstausgabe 2013 ist im Onlineshop erhältlich.


Rezensionen (Erstausgabe 2013)

„In Bilder gegossene Gedankengänge“ (Die Presse)

„Seine Idee des zerbröselnden, aufbrechenden Interregnums auf dem Weg zum Untergang“.  „Sein Opus magnum“ (Der Standard)

„Völlig surreal“ (Profil)

Bild oben: Addendum Lumina. Wahrheit und Zeit

HEINZ STEPHAN TESAREK: ZWISCHENZEIT

E-Book-Edition 2018

Betrachten Sie das Buch im Vollbildmodus!
(Nicht zur Ansicht auf Mobiltelefonen geeignet)

Hinweis zum Kaufpreis:

Das E-Book 2018 wird gegenwärtig nicht zum Kauf angeboten. Der symbolisch bemessene Kaufpreis dient lediglich dazu, Teile des Buches sperren bzw. freischalten zu können.

Der Kern des Buches – die „Zwischenzeit“-Serie – ist vollständig in der gedruckten Erstausgabe 2013 zu sehen.

Mit dem Erwerb des Buches unterstützen Sie mich bei meiner aktuellen Arbeit und dem Aufbau von ZWISCHENZEIT ONLINE.

Galerie: Die Erstausgabe 2013
JETZT BESTELLEN!

Mehr über ZWISCHENZEIT
erfahren Sie im Menüpunkt „BUCH”

Share, comment & follow!