Fünf Jahre nach der Flucht

In Kooperation mit News


Text: Saskia Wolfesberger / News
Fotos: Heinz Stephan Tesarek / ZWISCHENZEIT ONLINE

Im Herbst 2014 berichtete News von einer syrischen Familie, die aus Damaskus geflohen war. Die damals schwangere Zahra Hindieh schaffte es bis nach Österreich. Ehemann und Tochter kenterten mit einem überfüllten Flüchtlingsboot vor Griechenland. Wie geht es der Familie heute? Wie ist die Stimmung in Österreich fast fünf Jahre nach der großen Flüchtlingsbewegung?

Eine Einschätzung der Lage lesen Sie in News 10/2020


Die Zwischenzeit-Erstausgabe

Galerie: Die Erstausgabe 2013

JETZT BESTELLEN!

ZWISCHENZEIT ONLINE – Wir berichten alle Bilder